Klangschalen-ENTSPANNUNG

Mit Klängen zur Ruhe kommen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Seit einigen Jahren ist das Thema “Stress” in aller Munde; auch Firmen beschäftigen sich mehr und mehr mit dem Bereich betriebliches Gesundheits-management um ihre Arbeitnehmer fit, leistungs-fähig und motiviert zu halten.

Oftmals werden im betrieblichen Gesundheits-management ausschließlich zu erlernende Entspannungsverfahren vermittelt. Ein völlig anderer Ansatz ist die Entspannung mit Klangschalen.

Bei dieser Methode mussen die Teilnehmer nichts tun, erlernen oder anwenden; sie dürfen einfach wahrnehmen und genießen – die (oftmals sehr tiefe) Entspannung erfolgt von ganz allein.

Neben der Möglichkeit von geführten Klangschalen-Meditationen oder Klang-Fantasiereisen mit Klangschalen in der Gruppe zur Entspannung, Regeneration und Beruhigung/Klärung der Gedanken biete ich Ihnen ausserdem die Möglichkeit von Einzelarbeit in Form von Klangmassagen nach der Methode von Peter Hess. Hierbei werden Klangschalen auf und um den bekleideten Körper herum aufgestellt und sanft zum Klingen/Schwingen gebracht.

Ein wesentlicher Unterschied zu anderen Entspannungsmethoden ist das duale Wirkprinzip der Klangmassage aus Hören (Klang) und Fühlen (sanfte Massage durch die Vibration der Klangschalen auf dem Körper).

Während einer Klangmassage entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, in der es möglich ist loszulassen von Stress, Ängsten, Sorgen, Zweifeln und ähnlichen Gefühlen, die sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken. Die oft kreisenden Gedanken kommen zur Ruhe und unsere Seele erfährt Raum zur Entfaltung. Dies sind zentrale Aspekte für eine Gesundheit im ganzheitlichen Sinne.

Seit 2012 arbeite ich nebenberuflich mit Klangschalen zur Entspannung – unter anderem biete ich seitdem monatlich Klangschalen-Entspannungen beim Internationalen Paralympischen Komitee (IPC) in Bonn an und habe bereits mehrfach im Rahmen von Gesundheitstagen mit der Barmer GEK kooperiert.

Sehr gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot, das auf Ihre Firma/Mitarbeiter zugeschnitten ist.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.